Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2018/2019
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

Alte Oldenburger Private Krankenversicherung


Alte Oldenburger Krankenversicherung Tarifwechsel und Wechsel

Alte Oldenburger Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - Geschäftsmann
Die Alte Oldenburger Krankenversicherung bietet Konzepte in der Krankenvollversicherung an, sowie verschiedene Tarife für zusätzliche Krankenversicherungen, die ergänzend zu bestehenden privaten Krankenversicherungen (PKV) und zur gesetzlichen Krankenversicherung abgeschlossen werden können.

Tarifwechsel und Anbieterwechsel beziehen sich hier auf Policen in der Krankenvollversicherung.


Tarifwechsel

Je nachdem, wie lange der aktuelle Tarif bereits läuft, lassen sich durch einen Tarifwechsel erhebliche Beiträge einsparen. Je länger, desto mehr, gilt als Faustregel. Bis zu 40% weniger Beitrag sind möglich, je nach bestehendem Vertrag. Dabei behalten Sie als Versicherter Ihren Versicherungsschutz bei der Alte Oldenburger, jedoch gilt ein neuer Tarif.

Vorteil: Bei gleichbleibenden Leistungen wird keine erneute Gesundheitsprüfung nötig. Und ein Wechsel in den Basistarif, der in der Regel weniger Leistungen bedeutet, ist nicht die Lösung der Wahl. Kündigungsfristen gelten nicht. Wir beraten Sie verlässlich und kompetent zu allen Möglichkeiten des Tarifwechsels.


Anbieterwechsel

Der Anbieterwechsel lohnt sich nur selten. Wer von der Krankenversicherung bei der Alte Oldenburger hin zu einem anderern Anbieter wechseln will, sollte seinen bestehenden Vertrag noch nicht allzu lange dort haben. Denn in der privaten Krankenversicherung werden neben den Tarifen für die Leistungen direkt auch Altersrückstellungen angelegt, die eine spätere weitgehende Beitragsstabilität gewährleisten sollen. Diese können jedoch nur bei einem Tarifwechsel bei derselben Versicherungsgesellschaft, nicht bei einem Wechsel zu einem anderen Versicherer hin vollständig angerechnet werden. Faktisch verlieren Sie mit einem Wechsel also Teile dieser eingebrachten Leistungen. Ihr Einstiegstarif beim neuen Anbieter wird entsprechend angehoben.

Trotzdem kann ein Wechsel sinnvoll sein, wenn dadurch auf lange Sicht Einsparungen erzielt werden können. Vergleichen Sie hier im Portal oder kontaktieren Sie uns gern direkt.


Selbstständige und angestellte Arbeitnehmer

Die Alte Oldenburger bietet in ihrer privaten Krankenversicherung verschiedene Tarifkombinationen für Angestellte und Selbstständige.

Die Auswahl erfolgt nach der Form der versicherten Behandlung. Unterschieden werden Tarife für:

  • Ambulante Behandlung
  • Stationäre Behandlung
  • Zahnbehandlungen

Gewählt werden kann u.a. aus diesen Leistungskomponenten:

  • Zusatz- und alternative Behandlungsmethoden
  • Medikation und Heilmittel mit Zuzahlungsbefreiung
  • Leistungen für Sehhilfen
  • Hilfsmittel-Kostenerstattung

Die Zusammenstellung der Tarife kann den eigenen Absicherungsinteressen gemäß angepasst und weitgehend individuell kombiniert werden.

Selbstständige und angestellte Arbeitnehmer können nach individuellen Ansprüchen aus den Tarifangeboten wählen und ihre jeweiligen Präferenzen versichern. Anteile zusätzlicher Leistungspakete, wie freiwillige Pflegezusatzversicherung neben den gesetzlich geregelten Pflege-Pflichtbeiträgen in der PKV, können ebenfalls angepasst werden.


Ärzte und Zahnärzte

Die private Krankenversicherung der Alte Oldenburger für medizinische Berufe ergibt sich aus den für Selbstständige angebotenen Baustein-Tarifen. Alters-, einkommens- und bedarfsentsprechend werden Leistungen vereinbart, die entsprechend der Berufsgruppe gelten. Die Alte Oldenburger stellt keine speziellen Tarife in der privaten Krankenversicherung für medizinische Berufe aus.


Beamte

Alte Oldenburger Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - Freundliche Ansprechpartnerin
Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst können durch die zusätzliche Versicherung nötiger medizinischer Behandlungen gezielt die typischen Versorgungslücken schließen.

Denn zwar bestehen weitreichende Sicherungsleistungen durch den jeweiligen Dienstherrn. Jedoch sind schnell zusätzliche Kosten selbst zu tragen. Das gilt insbesondere für alternative Behandlungsmethoden oder solche, die nicht im allgemeinen Leistungskatalog spezifiziert sind, jedoch nicht nur.

Für alle auftretenden Behandlungsformen können Beihilfeberechtigte zusätzliche Versicherungen abschließen. Je nach Tarifmodell gelten sie dann als privat Versicherte mit entsprechendem Leistungszugang.

  • Versichert werden gestaffelte Tarife
    Tarif-A-Beihilfe u.a. für freie Arztwahl, Zuzahlungsbefreiung und die Erweiterung von Zusatzleistungen (Optiker, Zahnersatz, etc.)
    Tarif-K-Beihilfe im stationären Aufenthalt mit u.a. Spezialistenbehandlung und freier Krankenhauswahl
    Tarife für Zusatzkosten und erweiterte Leistungen

In beiden Tarifen stehen nochmals Erweiterungen zur Verfügung, die den eigenen Ansprüchen gemäß abgeschlossen werden können.


Studierende und Auszubildende

Studierende (in wissenschaftlicher Ausbildung befindliche Personen) und Schüler bis zum 34. Lebensjahr können die Regeltarife zu vergünstigten Beiträgen abschließen. Der Versicherungsschutz gilt bis zur Beendigung des Ausbildungsverhältnisses bzw. bis zu dessen Abbruch.

Danach werden die bisher bezogenen Leistungen als Grundlage für eine Tarifumstellung zum regulären Tarif herangezogen. Der monatliche Beitrag richtet sich im Kern nach dem erreichten Lebensalter.

Besondere Kündigungsbedingungen sind mit den Ausbildungstarifen verbunden.


Pflichtversicherung von Pflegeleistungen in der privaten Krankenversicherung der Alte Oldenburger

Der Abschluss einer privaten Krankenversicherung als Krankenvollversicherung bei der Alte Oldenburger führt zum gleichzeitigen Eintritt in die Pflegepflichtversicherung. Sie ergänzt auf gesetzlicher Grundlage das Leistungsspektrum der Krankenversicherung um Anteile für die Versorgung im Pflegefall.

Die Beiträge zur Pflegepflichtversicherung werden nach allgemeiner Gebührenordnung erhoben.

Die Pflegepflichtversicherung ist obligatorischer Bestandteil einer Krankenvollversicherung und kann nicht herausgekürzt werden. Sie ist verschieden von weiteren ergänzenden Pflegezusatzversicherungen, die die Alte Oldenburger ebenfalls zum Abschluss anbietet und die das Leistungspaket der Pflegepflichtversicherung erweitern.

So können in der Pflegezusatzversicherung Lücken in der Versorgung der Leistungshöhe nach abgefangen werden. Auch ist das Leistungsspektrum erweitert und deckt neben der Pflege je nach Vertrag auch besondere Reha-Maßnahmen ab und übernimmt Kosten für besondere Unterbringung und erhöhte Aufwendungen.


Zusätzliche Leistungen

Alte Oldenburger Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - Team mit Puzzle Teilen
Neben der Krankenvollversicherung als Ergänzung dazu oder zur gesetzlichen Krankenversicherung bietet die Alte Oldenburger zusätzliche Versicherungspakete an. Vor Abschluss sollte geprüft werden, welche Erweiterungen sinnvoll sind und welche ggf. bereits in einem bestehenden Tarif abgedeckt werden.

Wir unterstützen Sie im Vergleich gern bei der Bewertung und stehen auch telefonisch für Auskünfte zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns gern!


Zusatzleistungen der Alte Oldenburger Krankenversicherung

  • Krankentagegeld und Krankenhaustagegeld
    Bei längerer Krankheit oder für Aufenthalte im Krankenhaus können als Erweiterung der Leistungen für Heilung und Gesundung zusätzliche finanzielle Leistungen versichert werden. Die Versicherung leistet im Krankheitsfall eine Pauschale zur finanziellen Unterstützung. Besonders Selbstständige und Freiberufler profitieren von dieser erweiterten Absicherung. Sie gilt aber für alle versicherbaren Personen.
  • Ambulate Behandlung und zahnärztliche Behandlung
    Mit speziellen Leistungen können ambulante Behandlungen erweitert abgesichert werden. Dazu zählen auch zahnärztliche Behandlungen. Mit zusätzlichen Leistungen versehen werden können Sehhilfen, Inlays, Zahnersatzleistungen und kieferorthopädische Eingriffe und Behandlungen.
  • Stationäre Behandlung
    Facharzt- und Chefarztbehandlung, Einzelbettzimmer und besondere medizinische Leistungen können in der Zusatzversicherung für stationäre Behandlungen bei der Alte Oldenburger versichert werden. Werden im Bedarfsfall die Sonderrechte nicht in Anspruch genommen, leistet die Krankenversicherung einen Ausgleich durch ein pauschales Krankenhaustagegeld.
  • Zahnersatzleistungen und Behandlungserweiterung
    Die medizinische Zahnbehandlung kann bei der Alte Oldenburger in verschiedenen, auch kombinierten Tarifen versichert werden. Für bestimmten Behandlungen kann so eine faktische Vollversicherung erzeugt werden. Ersatzleistungen erbringt die Versicherung u.a. für Zahnersatz, besondere Materialien, erweiterte Behandlungen, Krankenhausaufenthalte oder längerfristige Arbeitsausfälle.
  • Pflegezusatzversicherung
    In den meisten Fällen deckt die gesetzliche Pflichtversicherung zur Vorsorge von Pflegeleistungen nicht die tatsächlich nötigen Aufwendungen. Das umfasst verbesserte Unterbringung bis hin zu besonderen Heim-Leistungen und Reha-Maßnahmen. In der Pflegezusatzversicherung der Alte Oldenburger Krankenversicherung können diese Kosten abgesichert werden.
  • Kur- und Sanatoriumsaufenthalte
    Zur Abfederung von Kosten für Kuren oder Sanatoriumsaufenthalte bietet die Alte Oldenburger Ergänzungstarife der privaten Krankenversicherung an.

Tarifübersicht:

Beitragsrückerstattung

Wie andere Anbieter auch erstattet die Alte Oldenburger Krankenversicherung für Vollversicherte Beiträge zurück, wenn die Versicherung nicht in Anspruch genommen wird. Die Rückerstattung erfolgt auf Basis des Ambulant-Tarifs und liegt zwischen Beiträgen für 2 bis 4 Monate, die zurückerstattet werden. Die Berechnung erfolgt in Abhängigkeit davon, in wie vielen Versicherungsjahren in Folge die Krankenversicherung nicht in Anspruch genommen wurde.


Beitragserhöhung

Im abgelaufenen Versicherungsjahr gab Alte Oldenburger für fast alle Tarife für Selbstständige und Angestellte Beitragsgarantien. Erhöhungen wurden für Neuabschlüsse in Beamten-Tarifen (Leistungen für Beihilfeberechtigte) zwischen 7% und 10% vorgenommen. Zu Beitragssenkungen kam es vor allem in Kombi-Tarifen für Jugendliche.


Kündigung der privaten Krankenversicherung bei der Alte Oldenburger Krankenversicherung

Alte Oldenburger Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - Kündigungsschreiben
Die Verträge zur privaten Krankenversicherung der Alte Oldenburger werden in der Regel mit einer Mindestlaufzeit von 2 Jahren geschlossen.

Erstmalige ordentliche Kündigung ist mit einer Frist von 3 Monaten zum Ablauf dieser 2 Jahre hin möglich. Danach kann am Ende jedes weiteren Versicherungsjahres mit 3 Monaten Kündigungsfrist gekündigt werden.

Nicht betroffen ist davon das Sonderkündigungsrecht bei Beitragserhöhungen. Dies beträgt in der Regel 4 Wochen bis zum Termin, an dem die Erhöhung greifen soll, frühestens ab Mitteilung über die Beitragserhöhung durch die Krankenversicherung.

Die Kündigung bei der Umstellung eines Ausbildungstarifs ist zum Umstellungstermin oder bis spätestens innerhalb von 2 Monaten nach Umstellung möglich.

In jedem Fall gilt: Eine Kündigung kann durch die Alte Oldenburger Krankenversicherung nur unter Vorlage eines neuen Versicherers angenommen werden. Gesetzlich soll so für jeden ein durchgehender Versicherungsschutz gewährleistet werden.


Vergleich

Wechsel, Tarifwechsel oder Umstellung der Zusatzversicherung für Beamte zur Krankenvollversicherung sollten gut vorbereitet werden, damit die Lösung nachhaltige Wirkung hat. Der Vergleich unterschiedlicher Tarife, auch innerhalb der Alte Oldenburger selbst, ist dafür die ideale Grundlage. Wir unterstützen Sie kompetent und mit Erfahrung bei der Suche nach optimaleren Tarifen und der für Sie und Ihre Ansprüche richtigen privaten Krankenversicherung.

Vergleichen Sie hier im Portal oder kontaktieren Sie uns!


Alte Oldenburger Krankenversicherung Kontakt

Anschrift:

Alte Oldenburger Krankenversicherung AG
Theodor-Heuss-Straße 96
49377 Vechta

Post-Anschrift:

Alte Oldenburger Krankenversicherung AG
Postfach 13 63
49362 Vechta

Telefon: 0 44 41 / 905 – 0
Telefax: 0 44 41 / 905 – 470

E-Mail: info@alte-oldenburger.de