Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2018/2019
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

LV 1871 Private Krankenversicherung

LV 1871 Tarifwechsel und Wechsel

Die Lebensversicherung von 1871 a.G. München hat sich auf das Angebot von Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen spezialisiert. Krankenvollversicherungen hat das Unternehmen nicht im Portfolio. Das Angebot der LV 1871 umfasst:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Invaliditätsabsicherung
  • private Rentenversicherung
  • Basisrente
  • Riester-Rente
  • Kapitallebensversicherung
  • Risikolebensversicherung
  • Sterbegeldversicherung
  • betriebliche Altersvorsorge (z.B. Direktversicherung, Pensionskasse, Unterstützungskasse)
  • Vorsorgelösungen für Kinder

LV 1871 | meine-krankenversicherung.de - Berater Team Das in München ansässige Unternehmen wurde im Jahr 1871 als katholischer Begräbnisverein gegründet. Den Mitgliedern wurde eine würdige Bestattung zugesichert. Eine Umwandung in einen Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit erfolgte im Jahr 1927. Die Mitgliederzahlen stiegen im Laufe der Zeit stetig an. Unter der heutigen Bezeichnung Lebensversicherung von 1871 a.G. München firmiert der Anbieter seit 1969.

Im umfassenden Portfolio der LV 1871 ist keine Krankenvollversicherung enthalten. Wer sich für eine private Krankenvollversicherung entscheidet, wählt aus einer Vielzahl anderer Anbieter. Hier spielen natürlich vor allem das Beitragsniveau und die Leistungen eine wesentliche Rolle. Da die Leistungen in der PKV garantiert sind, kann es aufgrund steigender Ausgaben im Gesundheitswesen zu Beitragsanpassungen kommen.

In diesen Fällen ist der Tarifwechsel innerhalb der Gesellschaft eine ausgezeichnete Möglichkeit, die monatlichen Beiträge zu reduzieren. Bei gleichem oder sogar verbesserten Leistungsniveau sinkt die monatliche Belastung des Versicherten. Der Tarifwechsel ist ohne Kündigung unkompliziert möglich, die Anbieter müssen dem Wechselwunsch ihrer Mitglieder entsprechen. Eine Kündigung ist nicht erforderlich, so dass der Wechsel nach Antrag des Versicherten schnell abgewickelt werden kann. Langjährig Versicherte oder Versicherte mit einer Vorerkrankung profitieren besonders von dem Wechsel innerhalb der eigenen Versicherungsgesellschaft. Grundsätzlich lohnt sich ein Vergleich das Tarifangebots jedoch für alle Privatversicherten. Einige Vorteile des Tarifwechsels innerhalb der Gesellschaft im Überblick:

  • Übertragung der Altersrückstellungen
  • keine Gesundheitsprüfung bei gleichbleibenden Leistungen
  • keine Kündigungsfristen
  • keine Wartezeiten
  • Reduzierung der Beiträge
  • gleichbleibende Leistungen

Ob sich der Wechsel lohnt, sollte also im Einzelfall genau geprüft werden.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Tarifwechsel – rufen Sie uns an!


Selbständige und angestellte Arbeitnehmer

Selbständige haben aufgrund ihres beruflichen Status jederzeit die Möglichkeit, Mitglied einer privaten Krankenvollversicherung zu werden. Angestellte Arbeitnehmer lassen sich auf Wunsch von der Versicherungspflicht befreien und wechseln zu einem privaten Anbieter, wenn sie mit ihrem Einkommen über der Jahresarbeitentgeltgrenze liegen. Im Angebot der LV 1871 befinden sich keine Krankenvollversicherungen. Selbständige und angestellte Arbeitnehmer wählen aus dem umfangreichen Angebot der LV 1871. Für Selbständige sind die Berufsunfähigkeitsversicherung sowie die private Rentenversicherung eine gute Möglichkeit, individuelle Vorsorge zu treffen.


Beamte

Für Beamte hat die LV 1871 keine besonderen Leistungen in ihrem Portfolio. Beamten steht das gesamte Produktangebot der LV 1871 offen, wobei eine private Rentenvorsorge aufgrund der Pensionsansprüche in der Regel nicht erforderlich ist. Weitere Produkte wie beispielsweise individuelle Vorsorgelösungen für Kinder sind ausgezeichnete Lösungen für Beamte. Für welche Versicherung der LV 1871 sich Beamte entscheiden, hängt letztlich von der persönlichen Situation ab.


Ärzte und Zahnärzte

LV 1871 | meine-krankenversicherung.de - Junge Ärztin In der Regel entscheiden sich Mediziner für die Absicherung in einer privaten Krankenvollversicherung. Die LV 1871 bietet diese Gesundheitsvorsorge nicht an. Im Produktangebot finden Ärzte und Zahnärzte jedoch Vorsorgeversicherung zur Rentenplanung oder Absicherung der Familie. Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung sichert sich diese Berufsgruppe gegen eine Berufsunfähigkeit ab.

Möglich ist zudem eine individuelle Planung der Altersvorsorge mit verschiedenen Produkten der LV 1871. Hier sorgt eine breite Produktpalette dafür, dass jeder Versicherte die passende Altersvorsorge wählt.


Studierende und Auszubildende

Eltern oder Paten treffen mit den Produkten der LV 1871 eine langfristige Vorsorge für Kinder, auf diese Weise sorgen sie bereits frühzeitig für einen optimalen Vermögensaufbau. Während der Vertragslaufzeit ist es möglich, den Vertrag auf das Kind zu übertragen. Auf diese Weise sorgen Studierende und Auszubildende als Erwachsene selbst weiter vor und profitieren von dem nachhaltigen Vermögensaufbau der LV 1871. Wird der Grundstein für die Altersvorsorge bereits in jungen Jahren gelegt, profitieren die Versicherten von einer stattlichen Vermögensentwicklung.


Pflichtversicherung von Pflegeleistungen in der privaten Krankenversicherung

Eine private Pflegeversicherung befindet sich nicht im Angebot der LV 1871. Das Münchener Unternehmen bietet die Möglichkeit, mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung für finanzielle Sicherheit zu sorgen. Zudem hat die LV 1871 eine Invaliditätsabsicherung im Angebot. Diese Versicherungen können die gesetzliche Pflegepflichtversicherung ergänzen. Die Invaliditätsversicherung bietet nach Unfall oder Krankheit finanziellen Schutz. Die LV 1871 hat verschiedene Optionen im Angebot, die an unterschiedliche Lebenssituationen angepasst sind. Die Invaliditätsversicherung können Kunden einzeln oder als Ergänzung zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. Nach Angaben der LV 1871 passiert in Deutschland alle vier Sekunden ein Unfall, dabei bezieht sich der Versicherer auf eine Statistik des Bundesinnenministeriums. Oftmals entstehen aus den Unfällen längerfristige gesundheitliche Probleme. Doch nicht nur durch Unfälle erkranken viele Menschen: Täglich erkranken etwa 1.400 Menschen an Krebs, so dass nicht nur eine Invaliditäts- sondern auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung eine gute Absicherung darstellt.

Neben den Versicherungsprodukten der LV 1871 entscheiden sich viele Versicherte für eine private Pflegeversicherung. Diese Versicherungen hat die LV 1871 nicht in ihrem Portfolio. Als Ergänzung zu den gesetzlichen Regelleistungen der Pflegepflichtversicherung ist eine Zusatzversicherung eine sehr gute Wahl. Im Pflegefall reichen die Zahlungen der gesetzlichen Versicherungen nicht aus, um die gesamten Kosten zu decken – eine private Vorsorge ist daher sehr zu empfehlen.


Zusätzliche Leistungen

LV 1871 | meine-krankenversicherung.de - Stethoskop mit Unterlagen Mit verschiedenen Zusatzversicherungen sorgen GKV-Versicherte für eine Erweiterung des gesetzlichen Regelschutzes. Entsprechende Versicherungen gibt es bei der LV 1871 nicht. Das Unternehmen fokussiert auf Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Mit einer Sterbegeldversicherung der LV 1871 treffen Versicherte Vorsorge für ihre Bestattung.

Die Versicherung bietet Hinterbliebenen einen ausreichenden Schutz und sorgt dafür, dass zu der persönlichen Belastung durch den Trauerfall keine finanziellen Sorgen hinzukommen. Die LV 1871 betont, Versicherte könnten mit einer entsprechenden Vorsorge bereits zu Lebzeiten festlegen, wie sie sich ihre Bestattung wünschen. Mit dem ausgezahlten Geld der Versicherung können die Wünsche des Verstorbenen erfüllt werden.

Weitere individuelle Versicherungslösungen wie verschiedene Rentenversicherungen, Risikolebensversicherungen oder gewinnbringende Geldanlagen runden das Angebot der LV 1871 ab. Die Angebote in puncto Altersvorsorge sind breit gefächert und sorgen für eine individuelle und flexible Absicherungsmöglichkeit. Dabei gibt es mit einer klassischen Rente und einer fondsgebundenen Absicherung verschiedene Optionen, fürs Alter vorzusorgen. Hier kommt es darauf an, ob der Versicherte die Chancen auf dem Kapitalmarkt stärker für sich nutzen möchte oder auf eine klassische Anlageform setzen möchte.


Beitragsrückerstattung

Die Beitragsrückerstattung ist ein Instrument der privaten Krankenvollversicherung und spielt in der LV 1871 keine Rolle, da entsprechende Versicherungen hier nicht Bestandteil des Angebots sind. Abhängig vom gewählten Tarif und der Versicherung zahlen private Krankenvollversicherer einen bestimmten Beitragsanteil zurück, sofern der Versicherte in einem festgelegten Zeitraum keine Leistungen abgerufen hat. Dabei leisten die Versicherer in der Regel bis zu drei Monatsbeiträge. Je länger der leistungsfreie Zeitraum, desto höher fällt die Rückerstattung aus. Bei der genauen Höhe kommt es auf die Versicherungsbedingungen des jeweiligen Anbieters an.


Beitragserhöhung

In der PKV kann es aufgrund steigender Ausgaben zu Beitragsanpassungen kommen. Die LV 1871 bietet keine private Krankenvollversicherung. Wer als Versicherter eine Anpassung seiner PKV erhält, sollte das Tarifangebot seines Anbieters genau unter die Lupe nehmen. In der Regel lassen sich durch einen Tarifwechsel innerhalb der Gesellschaft deutliche Einsparungen erzielen. Wer sich für eine andere Tarifoption seines Anbieters entscheidet, kann auf ein gleichbleibendes Leistungsniveau bei reduzierten Beiträgen setzen. Der Wechsel innerhalb der Gesellschaft geht mit verschiedenen Vorteilen wie der Anrechnung der Altersrückstellungen einher. Insbesondere ältere Versicherte profitieren von der Entscheidung für eine andere Tarifoption. Um die Kosten auch im Alter moderat zu halten, hat der Gesetzgeber vorgegeben, dass Versicherungen ab einem Lebensalter von 60 Jahren alternative Angebote an ihre Versicherten versenden müssen . Auf diese Weise soll eine zu hohe Beitragsbelastung im Alter vermieden werden.

Sehr gern sind wir bei Fragen rund um Ihren Tarifwechsel für Sie da – wir freuen uns auf ihren Anruf!


Kündigung der privaten Krankenversicherung

LV 1871 | meine-krankenversicherung.de - Stift Bei Versicherungen sind Kündigungsfristen von drei Monaten zum Ablauf des Versicherungsjahres die Regel. Wer eine Versicherung bei der LV 1871 abgeschlossen hat, entnimmt die Kündigungsmodalitäten idealerweise seinen Vertragsunterlagen. Auch Krankenvollversicherungen kündigen Versicherte üblicherweise mit einer Frist von drei Monaten zum Ablauf des Versicherungsjahrs. Eine Kündigung ist in der PKV allerdings in den meisten Fällen nicht zu empfehlen.

Ideal ist ein Wechsel innerhalb der Gesellschaft um die monatlichen Beiträge zu senken. Wer eine Beitragserhöhung seines Anbieters erhält, sollte nicht gleich an eine Kündigung denken, sondern zunächst das Angebot der eigenen Versicherung einer genauen Prüfung unterziehen. In der Regel lassen sich durch einen Tarifwechsel erhebliche Beitragseinsparungen erzielen.

Bei Kündigung und Wechsel zu einem anderen Anbieter müssen Versicherte erneute Wartezeiten in Kauf nehmen, bevor sie Leistungen abrufen können. Darüber hinaus werden Altersrückstellungen unter Umständen nicht in voller Höhe angerechnet. Zudem wird eine erneute Gesundheitsprüfung fällig, was bei Versicherten mit Vorerkrankungen negative Folgen haben kann.


Vergleich

Wer sich für eine private Krankenvollversicherung entscheidet, vergleicht zunächst das Angebot der verschiedenen Versicherer. Die LV 1871 zählt nicht zu den Krankenvollversicherern, so dass das Unternehmen bei einem Vergleich unberücksichtigt bleibt. Kunden, die sich für eine Rentenversicherung oder einen Berufsunfähigkeitsschutz interessieren, beziehen das Angebot der LV 1871 in ihren Vergleich mit ein.

Bei einem Vergleich spielen Ratings unabhängiger Agenturen eine wesentliche Rolle. Die LV 1871 überzeugt mit verschiedenen ausgezeichneten Bewertungen: So erhielt die LV 1871 in puncto Finanzstärke die Note A+ von FitchRatings. Auch im Morgan & Morgan Belastungstest (10/2015) schnitt die LV 1871 mit einem „sehr gut“ ab. Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung bewertete das Unternehmen ebenfalls mit einer sehr guten Note.

Kunden, die eine solide und leistungsstarke Altersvorsorge oder eine flexible und individuelle Absicherung setzen, sind mit dem Angebot der LV 1871 sehr gut beraten. Die zahlreichen Auszeichnungen der LV 1871 zeigen die Kompetenz des im Jahr 1871 gegründeten Unternehmens.


Kontakt LV 1871

Die LV 1871 ist in der bayerischen Landeshauptstadt München ansässig und unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Lebensversicherung von 1871 a.G. München

Maximilliansplatz 5

80333 München

Telefon: 089 – 5 51 67-1111

Telefax: 089 – 5 51 67-1212

Email: info@1871.de

(Stand 09/2016)