Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2018/2019
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

Deutscher Ring Private Krankenkasse


Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Tarifwechsel und Wechsel

Deutscher Ring Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - freundlicher Ansprechpartner
Kunden der privaten Krankenversicherung müssen zur Verbesserung ihrer Beiträge oft entscheiden, ob ein Wechsel des Versicherungsunternehmens oder ein Wechsel der Tarife beim selben Versicherer die bessere Lösung ist.

Die Entscheidung ist nicht immer trivial. Die langfristige Perspektive ist wichtig. Gleichzeitig spielt immer die aktuelle Absicherung eine große Rolle. Vor allem der Aspekt der Altersrückstellungen, die zur späteren Beitragssicherung in der privaten Krankenversicherung, auch im Deutscher Ring Krankenversicherungsverein, gebildet werden, muss beachtet werden. Wechselt der Kunde das Versicherungsunternehmen, gehen sie in großen Teilen verloren und müssen in der neuen Krankenversicherung wieder von vorn aufgebaut werden.


Wechsel zur Verbesserung der Tarife

Vor dem geschilderten Hintergrund muss abgewogen werden, ob die Vergünstigung der Tarife den Neuaufbau der Altersrückstellungen überwiegt. D.h.: Die Tarife bleiben längerfristig höher als die für den Altersschnitt typische Berechnung im jeweiligen Tarifmodell, um die Altersrückstellungen wieder aufzustocken. Nur, wenn sie über lange Sicht immer noch günstiger sind, als die beim bisherigen Versicherungsunternehmen, lohnt sich der Wechsel zum Deutscher Ring Krankenversicherungsverein.

Im Allgemeinen zählen jüngere Verträge zu den ggf. optimaleren für einen Wechsel des Versicherungsunternehmens, weil die erworbenen Altersrückstellungen noch nicht so umfangreich sind. Ältere Verträge profitieren meist von einem Tarifwechsel beim gleichen Versicherer. Denn die Altersrückstellungen bleiben erhalten und die vergünstigen Beiträge fließen unmittelbar in die gegenwärtige Absicherung.


Tarifübersicht:

Neu-Einstieg

Freiwillig gesetzlich Krankenversicherte mit einem Einkommen über der Mindestbemessungsgrenze für die private Krankenversicherung können aus allen Versicherungsunternehmen wählen, die ein angemessene volle Krankenversicherung anbieten. Auch Studierende, die sich je nach elterlicher Situation vor die Wahl der Versicherungsform in der freiwilligen Krankenversicherung gestellt sehen, haben die Wahl der freiwilligen Versicherung in der privaten Krankenkasse.

Gerade beim ersten Abschluss lohnt sich der Vergleich der Krankenversicherung nach Leistung, Beitragssteigerungen in der Vergangenheit und weiteren Faktoren, wie denen der Beitragsrückerstattung und der Selbstbeteiligung.

Die private Krankenversicherung muss vor allem die medizinische Grundabsicherung garantieren. Neben der ambulanten Versorgung zählt vor allem auch die stationäre Versorgung und die Kostenübernahme für zahnmedizinische Eingriffe und für Zahnersatz. Achten Sie im Vergleich auf die Leistungen im Verhältnis zum Beitrag. Nicht immer bietet ein günstiger Beitrag auch die beste Absicherung für die individuellen Bedürfnisse.


Tarifwechsel im Deutscher Ring Krankenversicherungsverein

Der Tarifwechsel ist eine alternative Form der Beitragsoptimierung, wenn ein Wechsel des Versicherungsunternehmens aus den genannten oder anderen Gründen nicht vollzogen werden kann. Der Tarifwechsel hat Vorteile, die den Wechsel des Versicherers meist erst als 2. Lösung erscheinen lassen.

  • auf Wunsch gleichbleibende Leistungen zu vergünstigten Beiträgen
  • keine erneute Gesundheitsprüfung
  • Gutschrift der Altersrückstellungen für den neuen Tarif
  • keine Kündigungs- oder Wechselfristen
  • keine erneuten Wartezeiten für die bisherigen Leistungen

Darüber hinaus kann der Kunde entscheiden, ob er seinen bisherigen Versicherungsschutz erweitern will. Der obligatorische Gesundheits-Check fällt dann weg für alle bisher versicherten Leistungen und muss nur für die neuen Leistungen absolviert werden.


Tarifübersicht


Selbstständige und angestellte Arbeitnehmer

Deutscher Ring Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - Selbstständige Junge Frau
Das Tarifangebot des Deutscher Ring Krankenversicherungsvereins ist differenziert aufgebaut. Aus 6 Basis-Tarifen und verschiedenen Ergänzungsversicherungen kann der Kunde seinen persönlichen Versicherungsschutz wählen.

Für Selbstständige und Angestellte lässt sich die gesamte Breite der angebotenen Tarife vergleichen.

Der Tarif Comfort+ wird dabei explizit für gutverdienende Angestellte ausgeschrieben und umfasst Leistungen, wie

  • Verzicht auf die Höchstsatzbegrenzung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)
  • privatärztliche Behandlung im Ein- oder Zweibettzimmer
  • unbegrenzte Erstattungskosten für zahnärztliche Behandlungen im Versicherungsjahr

Die weiteren Tarife bilden einen grundlegenden Absicherungs-Querschnitt für Angestellte und Selbstständige.

Ihre Leistungen umfassen in je nach Tarif unterschiedlicher Erstattungshöhe oder Anteil an der Erstattung.

Ambulante ärztliche Leistungen

  • vollständige Erstattung der Kosten für ärztliche Behandlungen
  • Erstattung der Kosten für Arzthonorare auf Basis der GOÄ (Ausnahme siehe oben der Tarif Comfort+)
  • Kostenübernahme für alternative Behandlungs- und Heilmethoden, einschließlich Homöopathie und anthroposophische Medizin
  • psychotherapeutische Behandlung
  • Heilmittelerstattung nach Bedarf
  • Hilfsmittelerstattung ohne Leistungseinschränkung (offener Katalog), auch Sehhilfen anteilig
  • Krankentransport ambulant
  • Vorsorge und Schutzimpfungen

Stationäre Leistungen

  • Kostenerstattung für Unterbringung vom 1- bis Mehrbettzimmer
  • privatärztliche Behandlung, Vor- und Nachbehandlung in Verbindung mit dem stationären Aufenthalt
  • Rooming-in je nach Tarif

Leistungen für zahnmedizinische Behandlungen

  • Behandlungskostenerstattung
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • unbegrenzte Erstattung der ärztlichen Honorare (keine Begrenzung auf eine Gebührenordnung)
  • anteilige Erstattung von Zahnersatz
  • anteilige Kostenerstattung für kieferorthopädische Behandlungen

Die Tarife sind insgesamt konzipiert für Angestellte und Selbstständige. Eine Berufsgruppeneinschränkung folgt nach der Einschränkung nach dem Mindestverdienst für den Eintritt in die private Krankenversicherung.


Ärzte und Zahnärzte

Ärzte und Zahnärzte und weitere medizinische Berufe versichern sich privat in den Tarifen für Selbstständige und angestellte Arbeitnehmer des Deutscher Ring Krankenversicherungsvereins. Spezielle Leistungen für medizinische Berufe werden auf tariflicher Basis nicht angeboten. Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung können sich über Zusatzversicherungen ergänzend absichern.


Beamte

Beihilfeberechtige, wie Beamte, müssen sich nicht vollständig privat krankenversichern. Sie können ihren Beihilfe-Anspruch gegenüber ihrem Dienstherren geltend machen und erhalten ja nach Dienstalter und persönlicher Situation Beihilfen zu allen Behandlungskosten. Diese Beihilfen decken jedoch nicht die tatsächliche Kostenhöhe. Sie liegen zwischen 50% und 80% und müssen entsprechend ergänzend versichert werden, damit Kostenlücken geschlossen werden.


Deutscher Ring Krankenversicherungsverein – Beihilfe-Versicherung

Beamte erhalten im Deutschen Ring zugeschnittene Produkt-Pakete, die als Ergänzung zur Beihilfe auf die individuelle Situation des Beamten angepasst werden können.
Deutscher Ring Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - freundlicher Beamter
5 Basis-Tarife bietet der Deutsche Ring an. Grundlegende Unterschiede bestehen darin: Teils werden die prozentualen Restkosten versichert, die der Beihilfe-Satz nicht deckt, und teils werden pauschal der Restkosten-Anteil sowie weitere Gesamtkosten getragen, die aus einem erweiterten Leistungs-Angebot erwachsen.

Grundsätzlich umfasst der Beamten-Tarif ebenfalls Leistungen aus den grundlegenden medizinischen Versorgungsbereichen für
  • ambulante Behandlungen
  • stationären Aufenthalt
  • zahnmedizinische Eingriffe und Versorgung mit Zahnersatz

Ausgleich wird geleistet für

  • Behandlungskosten
  • Medikamente und Verbandmittel
  • Hilfs- und Heilmittel
  • Psychotherapie
  • Heilpraktiker-Behandlung
  • Vorsorgeuntersuchungen und Schutzimpfungen
  • stationäre Behandlungskosten und Unterbringung
  • Kosten für Zahnbehandlungen
  • kieferorthopädische Leistungen
  • Zahnersatz
  • Vorsorge

Der Beamten-Tarif kann entsprechend ergänzt werden, wenn neben dem Ausgleich mehr Leistungen versichert werden sollen. Eingeschlossen werden können:

  • Erhöhung der Ausgleichszahlungen für Zahnersatz
  • Verbesserungen der stationären Versorgung, wie freie Wahl in Fach- und Chefarztbehandlung, Rooming-in
  • Erweiterung der übernommenen Leistungen bei ambulanten Behandlungen

Studierende und Auszubildende

Studierende können sich selbst dann privat krankenversichern, wenn sie in die freiwillige Krankenversicherung einsteigen. Sondertarife werden für bestimmte Studienrichtungen angeboten. Eine allgemeine studentische Krankenversicherung steht beim Deutscher Ring Krankenversicherungsverein nicht zur Verfügung.

Studierende sollten dennoch, wenn sie sich für eine Absicherung ihrer gesundheitlichen Versorgung in der privaten Krankenversicherung entscheiden, einen umfassenden Vergleich zur Grundlage eines Abschlusses machen. Manche Tarife bieten auf Grund ihrer nachhaltigen Struktur größere Leistungssicherheit oder längerfristige Beitragsgarantien. Verschiedene Anbieter haben für Studierende auch zugeschnittene Studenten-Tarife aufgesetzt, die erst nach Ende des Studiums oder bei Erreichen einer bestimmten Altersgrenze angepasst werden.

Vergleichen Sie hier im Portal die vergünstigten Angebote des Deutscher Ring Krankenversicherungsvereins und anderer Versicherungsunternehmen.


Beamtenanwärter genießen besondere Tarife

Wie für Beamte, erhalten Beamtenanwärter einen speziell zugeschnittenen medizinischen Versorgungs-Schutz, der vereinfachte Leistungen und vergünstigte Tarif-Kalkulationen umfasst. Zugrunde liegt der Basis-Tarif des Deutscher Ring Krankenversicherungsvereins, der nach eigenem Bedarf erweitert und ergänzt werden kann.


Pflichtversicherung von Pflegeleistungen in der privaten Krankenversicherung beim Deutscher Ring Krankenversicherungsverein

Die private Krankenversicherung als Vollversicherung verpflichtet den Kunden zum Abschluss einer Pflege-Pflichtversicherung. Sie deckt spätere Kosten im Pflegefall ab. Ihr Leistungskatalog basiert auf gesetzlichen Vorgaben und allgemeinen Pflege-Leistungsbeschreibungen. Die Beiträge für die Pflege-Pflichtversicherung werden zusätzlich zu privaten Krankenversicherung fällig und müssen vom Kunden erbracht werden.

Versichert wird ein Pflegesatz in Abhängigkeit der Pflegestufe.


Pflegezusatz – was bedeutet das?

Deutscher Ring Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - freundliche Ansprechpartnerin
Die Pflege-Pflichtversicherung kann durch eine Zusatzversicherung erweitert werden, die nicht obligatorischer Teil der privaten Krankenversicherung ist. Sie muss auch nicht zwangsläufig beim selben Versicherungsunternehmen abgeschlossen werden.

Zusatzversicherungen im Pflege-Bereich zahlen ein erhöhtes Pflege-Geld. Oft ist die später im Ernstfall zu erwartende Leistung der Pflege-Pflichtversicherung nicht ausreichend für einen verlässlichen Leistungsschutz. In Abhängigkeit von der Pflegestufe steigt der finanzielle Bedarf und geht oft zu Lasten der Familien oder aber der Versorgung.

Die Pflege-Zusatzversicherung deckt die Versorgungslücke zwischen tatsächlichen Kosten und Versicherungsleistungen aus der Pflege-Pflichtversicherung.


Zusätzliche Leistungen

Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein stellt Zusatzversicherungen bereit, die den bestehenden Krankenversicherungsschutz erweitern und ergänzen.


Erweiterung ambulanten Leistungen

Die Zusatzversicherung für ambulante Leistungen beinhaltet:

  • Verringerung der Zuzahlungen für ärztliche Behandlungen
  • Leistungserweiterung auf alternative Heil- und Behandlungsmethoden, Heilpraktiker-Behandlung und Naturheilkunde

Zusatzversicherung für stationäre Leistungen

Nach Abschluss der Zusatzversicherung für stationäre Leistungen erhalten Sie beim Krankenhausaufenthalt:

  • privatärztliche Versorgung
  • freie Wahl der Fach- und behandelnden Ärzte
  • Auslandskrankenversorgung

Zahn-Zusatzversicherung

Bei zahnmedizinischen Eingriffen werden vom Deutschen Ring Krankenversicherungsverein erweiterte Zuzahlungen geleistet:

  • für Zahnersatz, auch Implantate
  • für Zahnbehandlungen
  • Kieferorthopädie
  • Prophylaxe

Alle Zusatzversicherungen können in unterschiedlichen Tarifen abgeschlossen und angepasst werden.

Neben den genannten Zusatzversicherungen können auch zusätzliche Zahlungen im Krankheitsfall, wie ein Krankentagegeld, versichert werden.


Beitragsrückerstattung

Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein zahlt eine leistungsbezogene Beitragsrückerstattung aus. Wird über den Zeitraum eines Versicherungsjahres oder weiterer Versicherungsjahre, werden Monatsbeiträge zurückgezahlt.

Die Rückzahlung kann je nach Tarif bis zu 5 Monatsbeiträgen betragen.


Beitragserhöhung

Im zurückliegenden und aktuellen Versicherungsjahr wurden die Beiträge in der privaten Krankenvollversicherung beim Deutschen Ring moderat zwischen 2% und 5% angehoben. Die Erhöhung betraf alle Tarifgruppen. Verschiedene Tarife blieben ohne Erhöhung.

Den höchsten Anstieg verzeichneten die Studierenden-Tarife mit fast 6%.


Kündigung der privaten Krankenversicherung bei beim Deutscher Ring Krankenversicherungsverein

Deutscher Ring Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - Kündigungsschreiben
Die private Krankenversicherung des Deutscher Ring Krankenversicherungsvereins wird über eine vertraglich vereinbare Mindestlaufzeit geschlossen.

Eine ordentliche Kündigung ist erstmals nach Ablauf dieser Mindestlaufzeit möglich, danach jeweils zum Ende des Versicherungsjahres. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate.

Ein Sonderkündigungsrecht erhält der Kunde, wenn Tariferhöhungen oder Leistungsveränderungen im versicherten Tarif stattfinden. Nach Ankündigung bis zum Eintreten der Erhöhung hat der Kunde Sonderkündigungsrecht mit Frist von 2 Monaten bis zum Zeitpunkt der Erhöhung. Der Deutsche Ring muss die Veränderungen mitteilen.

Besondere Bedingungen bestehen ggf. bei den Krankenzusatzversicherungen.

Bei einem Tarifwechsel müssen keine Kündigungsfristen beachtet werden.


Vergleich

Tarifliche Übersicht und Steuerbarkeit der Selbstbeteiligung sind Vorteile in der privaten Krankenversicherung des Deutscher Ring Krankenversicherungsvereins.

Wie schneidet die Versicherung im Vergleich zu Ihrer bestehenden ab? Vergleichen Sie hier direkt im Portal oder kontaktieren Sie uns einfach. Wir stehen Ihnen bei der Auswahl und Einschätzung erfahren und kompetent zur Seite.


Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Kontakt

Anschrift:

Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.

Kapstadtring 5
22297 Hamburg

Postanschrift:

Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.
20449 Hamburg

Tel.: 040/ 4124-7969
Fax: 040/ 4124-7678
E-Mail: Service@DeutscherRing-Kranken.de