Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2019/2020
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

Deutscher Ring Private Krankenversicherung Standardtarif

Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif - Älteres Pärchen in Beratung Auch als Rentnertarif bezeichnet wendet sich der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif an die ältere Generation, die bislang privaten Versicherungsschutz genießen konnte.

Das zunehmende Risiko zu erkranken lässt die Beiträge in die Höhe steigen, gleichzeitig sinkt im Rentenalter jedoch das Einkommen, so dass eine private Absicherung für viele eine nicht tragbare finanzielle Herausforderung darstellt.

Um weiterhin privat versichert zu bleiben, sehen ältere Menschen als letzte Möglichkeit den Wechsel in den Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif.


Grundlegendes zum Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif

Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif ist ein gesetzlich vorgeschriebener brancheneinheitlicher Tarif, den jede private Krankenversicherung anbieten muss. Ziel des Standardtarifs, der 1994 eingeführt wurde, ist die Erfüllung einer sozialen Schutzfunktion, um bislang Privatversicherten mit geringem Einkommen weiterhin den Verbleib in ihrer langjährigen Krankenversicherung zu garantieren. Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif bietet ein Mindestmaß an Versicherungsschutz und kann in seinem Leistungsumfang mit dem der gesetzlichen Krankenkassen gleichsetzt werden. Versicherte müssen bei einem Wechsel in den Standardtarif daher in der Regel mit mehr oder weniger drastischen Leistungskürzungen rechnen. Eine erweiterte Absicherung durch Zusatzleistungen vom Deutscher Ring Krankenversicherungsverein ist im Standardtarif nicht zulässig.


Voraussetzungen für den Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif

Nicht jeder kann einen Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif abschließen, vielmehr müssen einige Prämissen erfüllt sein:

  • Die Person muss seit mindestens zehn Jahren eine private Krankenvollversicherung beim Deutscher Ring Krankenversicherungsverein besitzen.
  • Die Person muss mindestens 65 Jahre alt sein.

Ausnahmen gelten für die Aufnahme in den Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif in folgenden Fällen:

  • Die Person ist mindestens 55 Jahre alt, seit mindestens zehn Jahren privat krankenversichert und hat ein Einkommen unter der Jahresarbeitsentgeltgrenze.
  • Die Person ist unter 55 Jahre alt, seit minimal zehn Jahren privat krankenversichert und hat Anspruch beziehungsweise bezieht bereits eine gesetzliche Rente oder ein Beamten-Ruhegehalt.

Die Beitragshöhe im Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif

Die maximale Beitragshöhe zum Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif unterliegt einer gesetzlichen Regelung und entspricht dem Durchschnitts-Höchstbeitrag der gesetzlichen Krankenversicherung. Wer als Ehepaar über den Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif versichert ist, profitiert von günstigeren Konditionen mit gemeinsam 150 Prozent des gesetzlichen Höchstbeitrags. Dennoch zahlen Versicherte keinen einheitlichen Beitrag. Dieser errechnet sich vielmehr aus folgenden Faktoren:

  • dem Alter und dem Geschlecht
  • der Dauer der bisherigen Versicherungszeit
  • den bereits erworbenen Altersrückstellungen

Keinen Einfluss auf den Beitrag zum Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif haben dagegen der gesundheitliche Zustand und Vorerkrankungen der Versicherten. Aus diesem Grund findet auch keine erneute Gesundheitsprüfung bei der Aufnahme in den Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif statt.


Alternativen zum Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif

Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif ist

  • bei älteren Personen
  • mit sinkendem Einkommen
  • mit erhöhtem Krankheitsrisiko und
  • dem Wunsch, weiterhin privat krankenversichert zu bleiben

Deutscher Ring Krankenversicherungsverein Standardtarif - ältere Frau mit Unterlagen mit Sicherheit eine Option, jedoch nicht zwingend die ideale. Auch wenn auf den ersten Blick großes Sparpotential lockt, müssen die Versicherten auf jeden Fall Abstriche bei der Kostenübernahme von Leistungen machen.

Bevor ein vorschneller Wechsel erfolgt, gilt es, alle anderen Alternativen beim Deutscher Ring Krankenversicherungsverein zu prüfen. Gut möglich, dass es einen anderen Tarif innerhalb des Anbieters mit günstigeren Konditionen auf dem Markt gibt.

Die bereits erworbenen Altersrückstellungen können dabei in jeden Tarif mitgenommen werden und sich zugunsten des Versicherten auf den Preis auswirken.