Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2019/2020
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

Europa Krankenversicherung

Europa Private Krankenversicherung Tarifwechsel und Wechsel

Europa Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - freundliche ansprechpartnerin Die Europa Krankenversicherung sorgt im Bereich Reisekrankenversicherungen vor. Einen Krankenvollversicherungstarif gibt es bei diesem Unternehmen nicht.

Im Portfolio des Unternehmens befinden sich zudem weitere Versicherungsprodukte wie eine Rentenvorsorgeversicherung, eine Risikolebensversicherung, eine Unfallversicherung, Kfz- und Haftpflichtversicherung sowie Hausrat- und Wohngebäudeversicherung. Nach Angaben des Unternehmens haben sich bereits mehr als eine Million Kunden für einen Versicherungsschutz bei der Europa entschieden.

Die Europa Versicherung arbeitet unter dem Dach des Continentale Versicherungsverbunds als Direktversicherer.

Dabei setzt das Unternehmen eigenen Angaben zufolge auf effiziente Strukturen und bietet preiswerte und risikogerechte Tarife mit einem ausgezeichneten Service. Die Europa Versicherung wurde bereits im Jahr 1959 gegründet und bot zunächst Krankenversicherungen an. Lebens- und Sachversicherungen folgten im Laufe der Zeit. Unter dem Motto „Versicherung pur“ bietet die Europa Krankenversicherung leistungsstarke Tarife. Dabei verzichtet der Anbieter bewusst auf Faktoren wie ein Filialnetz oder einen Außendienst um für möglichst kostengünstige Optionen sorgen zu können. Auf eine fachkundige Beratung müssen Kunden nicht verzichten, denn eine kompetente Betreuung steht über eine Hotline zur Verfügung.

Eine Krankenvollversicherung gibt es bei der Europa nicht. Im Continentale Versicherungsverbund sorgt die Continentale für den Gesundheitsschutz. In der PKV kann es aufgrund steigender Ausgaben der Versicherer zu Beitragserhöhungen kommen. Die Leistungen, die vertraglich vereinbart wurden sind garantiert und stehen dem Versicherten während der gesamten Laufzeit zur Verfügung. Eine ideale Option um Beiträge zu reduzieren ist ein Tarifwechsel innerhalb der Gesellschaft. Der Wechsel bietet Versicherten einige Vorteile:

  • reduzierte Beiträge
  • gleichbleibende oder verbesserte Leistungen
  • Anrechnung bisheriger Altersrückstellungen
  • keine Wartezeiten für bereits versicherte Leistungen
  • keine Kündigungsfristen
  • keine erneute Gesundheitsprüfung

Ideal ist ein Tarifwechsel für ältere Versicherte oder Versicherte mit Vorerkrankungen. Gerade PKV-Versicherte, die schon lange bei einem Unternehmen versichert sind, profitieren von einem Wechsel innerhalb der Gesellschaft, da die Altersrückstellungen in voller Höhe erhalten bleiben. Versicherte mit Vorerkrankungen müssen keinen erneuten Gesundheitscheck absolvieren, wenn sie sich für ein gleichbleibendes Leistungsniveau entscheiden. Es lohnt sich also das Angebot der eigenen Versicherungsgesellschaft zu prüfen – ein Tarifwechsel ist jederzeit möglich.

Wir unterstützen gern bei einem Tarifwechsel – sprechen Sie uns an!


Selbständige und angestellte Arbeitnehmer

Europa Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - freundlicher selbstständiger mann Selbständige und angestellte Arbeitnehmer, die Mitglied der gesetzlichen Krankenversicherung sind, sollten bei einer Auslandsreise für einen passenden Gesundheitsschutz sorgen. Die Europa Versicherung versichert Arzt- und Krankenhauskosten sowie Operationskosten und Kosten für einen Rücktransport in die Heimat.

Grundsätzlich besteht innerhalb der EU Schutz durch die Europäische Krankenversicherungskarte, die Mitglieder der GKV automatisch von ihrem Versicherer erhalten. Die gesetzlichen Versicherungen erstatten jedoch nur die Kosten, die bei einer Behandlung in Deutschland angefallen wären. Unter Umständen müssen GKV-Versicherte also für einen Teil der Kosten selbst aufkommen. Für diese Fälle ist eine Europa Krankenversicherung eines ausgezeichnete Wahl. Möglich ist auch eine Absicherung für Geschäftsreisen, hier erstreckt sich der Schutz auch auf private Reisen.


Ärzte und Zahnärzte

Ärzte und Zahnärzte, die sich für einen privaten Versicherungsschutz entschieden haben, sind bei einem Auslandsaufenthalt in der Regel über die PKV abgesichert, so dass das Angebot der Europa Krankenversicherung für diese Berufsgruppe nicht zum Tragen kommt. Mediziner, die Mitglied der GKV sind, erweitern ihren Versicherungsschutz mit einer Auslandskrankenversicherung der Europa.


Beamte

Beamte erhalten Beihilfe ihres Dienstherrn um Gesundheitskosten zu decken. Darüber hinaus sind sie in der Regel über einen Beihilfetarif bei einem privaten Anbieter versichert, um die Lücke zwischen den tatsächlichen Kosten und den Beihilfeleistungen zu schließen. In der Regel beinhalten die privaten Tarife einen weltweiten Versicherungsschutz, so dass eine zusätzliche Absicherung nicht erforderlich ist.


Studierende und Auszubildende

Junge Leuten reisen gern und eine Auslandskrankenversicherung gehört auf jeden Fall ins Urlaubsgepäck. Sind Studierende oder Auszubildende Mitglied der gesetzlichen Krankenversicherung sollte sie den Versicherungsschutz durch eine Auslandsversicherung erweitern.

Möglich ist auch die Absicherung über einen Familientarif bei dem Kinder bis zum 18. Lebensjahr mitversichert sind.


Pflichtversicherung von Pflegeleistungen in der privaten Krankenversicherung

Eine Pflegeversicherung ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Wer sich für eine Absicherung in der privaten Krankenversicherung entschieden hat, muss sich um einen entsprechenden Versicherungsschutz selbst kümmern. GKV-Versicherte werden automatisch Mitglied der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung. Die Leistungen bei der privaten und gesetzlichen Absicherung sind identisch. Erwiesenermaßen reichen die gesetzlichen Regelleistungen jedoch nicht aus, um die möglicherweise hohen Kosten im Pflegefall zu decken. Sinnvoll ist eine zusätzliche Absicherung. Diese Möglichkeit bietet die Europa Krankenversicherung nicht, da das Unternehmen auf Auslandskrankenversicherungen fokussiert. Die Europa gehört zur Continentale Versicherungsgruppe, die in diesem Bereich

  • eine Pflegetagegeldversicherung
  • eine Pflegekostenversicherung

anbietet. Dabei sorgen die verschiedenen Tarife des Unternehmens für einen passgenauen Versicherungsschutz. Bei der Pflegetageldversicherung vereinbaren Kunden einen Tagessatz, der in Abhängigkeit von der Pflegestufe im Pflegefall ausgezahlt wird. Über die Beträge kann der Versicherte frei verfügen da die Auszahlung nicht zweckgebunden erfolgt. Ideal ist die Tagegeldversicherung also für eine Pflege durch Ehrenamtliche oder Angehörige. Mit der Pflegekostenversicherung verdoppeln Versicherte die Leistungen der gesetzlichen Pflegekasse. Für die Auszahlung sind entsprechende Nachweise vorzulegen, so dass diese Versicherungsoption besonders für professionelle Pflege geeignet ist.


Zusätzliche Leistungen

Europa Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - ansprechpartnerin Für GKV-Versicherte spielt die Absicherung zusätzlicher Leistungen eine wesentliche Rolle. Auf diese Weise erweitern sie den Schutz der gesetzlichen Regelversicherung und erhalten Leistungen, die einer privaten Absicherung entsprechen.

Die Europa Krankenversicherung schafft mit der Reisekrankenversicherung eine ausgezeichnete Möglichkeit, Gesundheitsvorsorge für den Urlaub zu treffen.

Dabei bietet die Europa Versicherung folgende Leistungen:

  • Arzt- und Krankehauskosten
  • Operationskosten
  • Kostenübernahme und Organisation von Rücktransport aus dem Ausland
  • 24-Stunden-Notruf-Service mit ärztlicher Beratung
  • Kosten für eine Rettung in Verbindung mit ärztlicher Hilfeleistung
  • bei Kindern bis 8 bzw. 12 Jahren Unterbringung einer Begleitperson
  • Kosten für Medikamente
  • Transportkosten in das nächstgelegene Krankenhaus

Sinnvoll für GKV-Versicherte sind weitere Zusatzversicherungen, die sich jedoch nicht im Portfolio der Europa befinden. Hier greifen Versicherte auf das Angebot der Continentale zurück, unter deren Dach die Europa agiert. Besonders die StartLinie des Unternehmens bietet einen überzeugenden Schutz, der ausgezeichnet für Familien geeignet ist. Mit den Optionen

  • StartKompakt
  • StartStationär
  • StartZahn

gibt es verschiedene Absicherungsmöglichkeiten. Die StartKompakt überzeugt mit einem Versicherungsschutz im ambulanten Bereich und bietet Erstattungen bei Zahnbehandlungen. Enthalten ist hier auch eine Auslandskrankenversicherung für Aufenthalte bis zu 42 Tage. Kommt es nach einem Unfall zu einem vollstationären Krankenhausaufenthalt sorgt die StartStationär für Sicherheit. Eine Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer ist ebenso enthalten wie die privatärztliche Versorgung, die Leistungen über die Höchstsätze der GOÄ verspricht. Die StartZahn der Continentale verdoppelt die Kassenleistungen und bietet einen ausgezeichneten Schutz im Bereich der Zahngesundheit.


Beitragsrückerstattung

Bei der Europa Krankenversicherung handelt es sich um eine reine Reisekrankenversicherung, daher gibt es hier für Versicherte keine Beitragsrückerstattungen. Privatversicherte erhalten von ihrem Anbieter abhängig von der Tarifwahl und den Bedingungen bis zu drei Monatsbeiträge zurückerstattet, sofern sie in einem Versicherungsjahr keine Leistungen abrufen. Ob und in welcher Höhe Rückerstattungen geleistet werden, entnehmen Versicherte den Vertragsbedingungen des Unternehmens.

In einigen Fällen kann es sich lohnen, kleinere Arztrechnungen zu begleichen und dafür die Rückerstattung der Versicherung in Anspruch zu nehmen. Das lohnt sich immer dann, wenn die Rückerstattung höher als die Rechnungsbeträge aus einem Versicherungsjahr ist. Ob sich diese Verfahrensweise lohnt, sollten Versicherte im Einzelfall genau prüfen.


Beitragserhöhung

In der privaten Krankenversicherung können steigende Kosten eine Beitragserhöhung unumgänglich machen. Die Europa Krankenversicherung bietet keine Vollversicherungstarife, als Vollversicherer im Unternehmensverbund agiert die Continentale. Wer eine Anpassung von seinem Anbieter erhält, sollte das gesamte Tarifangebot des Versicherers prüfen, in den meisten Fällen kann der Wechsel in eine andere Tarifoption des Anbieters zu einer deutlichen Reduzierung der monatlichen Belastung führen. Dabei kommt es nicht zu Leistungseinschränkungen, denn bei einem Wechsel innerhalb der Gesellschaft bleiben die Leistungen in der Regel gleich oder verbessern sich sogar.

Wenn Sie einen Tarifwechsel planen beraten wir Sie gern – wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Kündigung der privaten Krankenversicherung der Europa

Europa Krankenversicherung | meine-krankenversicherung.de - Kündigung wird unterschrieben Bei den Versicherungen der Europa handelt es sich um Reisekrankenversicherungen. Die Kündigungsmodalitäten sind in den Vertragsbedingungen der Versicherung geregelt. Üblicherweise werden Versicherungsverträge mit einer Frist von drei Monaten zum Ende des Versicherungsjahrs gekündigt.

Wer mit seiner Reiseversicherung zur Europa wechseln möchte, findet im Angebot der Europa einen praktischen Kündigungswecker, der an die rechtzeitige Kündigung erinnert. Darüber hinaus gibt es ein Muster-Kündigungsschreiben zur weiteren Verwendung. Wird eine Reisekrankenversicherung nicht fristgerecht gekündigt, verlängert sich die Laufzeit in der Regel um ein weiteres Jahr. Zu beachten ist, dass bei Verträgen mit einer Mindestlaufzeit erst zum Ende der vereinbarten Erstlaufzeit gekündigt werden kann.


Vergleich

Die Europa Krankenversicherung sorgt für Sicherheit auf Urlaubsreisen. Bei einem Vergleich sollten folgende Kriterien Beachtung finden:

  • Beitragshöhe
  • Leistungen
  • mögliche Dauer der versicherten Urlaubsreise
  • Service
  • Notrufservice aus dem Ausland

Kunden sollten zunächst den Bedarf prüfen – nicht jedes Angebot eignet sich für jeden Auslandsaufenthalt. Für Geschäfts- oder Bildungsreisen gibt es oftmals spezielle Angebote. Auch für Familien haben die Anbieter besondere Optionen im Programm. Wer im Urlaub sportliche Aktivitäten plant, sollte prüfen, ob diese ebenfalls durch die Versicherung abgedeckt sind. Bei extremen Sportarten kann der Abschluss einer zusätzlichen Unfallversicherung sinnvoll sein.

Aufschluss geben verschiedene Rankings, in denen unabhängige Experten die Qualität der Versicherungen beurteilen. Die Europa Krankenversicherung wurde im Jahr 2016 von dem unabhängigen Online-Bewertungsdienstleister eKomi ausgezeichnet. Auf der Plattform des Direktversicherers sind Kundenbewertungen über die Erfahrungen mit der Europa Versicherung einzusehen.

Das Internetportal der Europa bietet die Möglichkeit, Beiträge schnell und unkompliziert zu berechnen. Auch die Antragstellung ist online möglich. Bei Fragen steht ein Experten-Telefon zur Verfügung.


Kontakt Europa Krankenversicherung

Unter der Rufnummer 0221 5737-200 ist die Europa Krankenversicherung bei Fragen erreichbar. Die Kontaktdaten des Unternehmens lauten:

Europa Versicherungen

Plusstraße 137

50931 Köln

Telefon 0221 5737 -200

Telefax 0221 5737 -233

Email info@europa.de

(Stand 07/2016)