Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2019/2020
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

Arbeitsunfähigkeit

 

Wird ein privatversicherter Arbeitnehmer arbeitsunfähig, hat er wie gesetzlich krankenversicherte Arbeitnehmer auch gegenüber seinem Arbeitgeber Anspruch auf Lohnfortzahlung. Nach Ablauf der Lohnfortzahlung zahlt für den gesetzlich Krankenversicherten Arbeitnehmer die gesetzliche Krankenversicherung Krankentagegeld. Anders verhält es sich bei Arbeitsunfähigkeit bei privat versicherten Arbeitnehmern.


Arbeitsunfähigkeit in der privaten Krankenversicherung

Um Krankentagegeld von ihrer privaten Krankenversicherung bei Arbeitsunfähigkeit zu erhalten, müssen Versicherte diese Leistung im Vertrag vereinbart haben. Damit der Versicherte die Leistungen auch in Anspruch nehmen kann, muss er zu 100 Prozent arbeitsunfähig sein. Dies ist gegeben, wenn der Versicherte seine Tätigkeit auf keine Weise mehr ausführen kann. Dies muss ein Arzt bestätigen. Für Selbstständige und Freiberufler, die Krankentagegeld mit ihrer privaten Krankenversicherung vereinbart haben, gilt, dass sie auch keine administrativen oder beaufsichtigenden Tätigkeit ausüben dürfen.


Beiträge zur Renten- und Arbeitslosenversicherung

Bei gesetzlich rentenversicherten Arbeitnehmern, die privat krankenversichert sind, ist außerdem die Renten- und Arbeitslosenversicherungspflicht zu beachten. Sobald nämlich die Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber endet, endet auch die Rentenversicherungspflicht. Wer Einbußen bei der Rente vermeiden möchte, kann einen Antrag auf Rentenversicherungspflicht stellen. In diesem Fall muss der privatversicherte Arbeitnehmer während der Arbeitsunfähigkeit die Rentenversicherungsbeiträge selber zahlen. Die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung zahlt bei Krankentagegeldzahlung die private Krankenversicherung.