Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2019/2020
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

DAK Pflegeversicherung


Die Pflegeversicherung der DAK

DAK Pflegeversicherung | meine-krankenversicherung.de - Seniorin und Enkelin machen ein Rätsel zusammenGKV-Versicherte sind den gesetzlichen Vorgaben nach dort pflegeversichert wo auch der Krankenversicherungsschutz besteht. DAK-Mitglieder sind aufgrund des Grundsatzes „Pflegeversicherung folgt Krankenversicherung Mitglied in der DAK-Pflegekasse. Da die Leistungen der gesetzlichen Kasse im Pflegefall nicht ausreichen, bietet die DAK mit der DAKplus gemeinsam mit der Hansemerkur als Partner eine Zusatzversicherung um den Versicherungsschutz optimal zu ergänzen.


Die Leistungen der DAK Pflegeversicherung

Der Leistungsumfang der sozialen Pflegeversicherung wird gesetzliche festgelegt. Die DAK stellt folgende Leistungen, deren genaue Höhe sich nach der jeweiligen Pflegestufe richtet, zur Verfügung:

  • Pflegesachleistung
  • Pflegegeld für Pflege durch Angehörige, Ehrenamtliche o.ä.
  • Kombination beider Leistungen
  • Leistungen für Pflegebedürftige in ambulant betreuten Wohngruppen
  • Verhinderungspflege bei Krankheit oder Urlaub der pflegenden Person
  • Pflegehilfsmittel
  • technische Hilfen
  • Anschubfinanzierung für Gründung ambulant betreuter Wohngruppen
  • Zuschüsse bei Verbesserungen des Wohnumfeldes
  • Tages- und Nachtpflege
  • Kurzzeitpflege
  • Betreuungsleistungen
  • vollstationäre Pflege
  • soziale Sicherung von Pflegepersonen
  • Pflegekurse für Angehörige
  • Pflegeberatung
  • Pflegeunterstützungsgeld

Anspruch auf Leistungen aus der sozialen Pflegekasse haben Versicherte, die eine bestimmte Vorversicherungszeit nachweisen können. Innerhalb der letzten zehn Jahre muss der Versicherte mindestens zwei Jahre in der Pflegeversicherung gewesen sein. Bei Kindern gilt die Versicherungszeit als erfüllt, wenn ein Elternteil die Anforderungen erfüllt.

Als pflegebedürftig wird jemand eingestuft, der für die Dauer von mindestens sechs Monate aufgrund einer Krankheit oder einer Behinderung erhebliche Unterstützung bei regelmässig wiederkehrenden Verrichtungen im Alltag benötigt. Dabei handelt es sich beispielsweise um die Körperpflege mit Waschen, Duschen, Zahnpflege, etc. oder die Ernährung und die Mobilität, die das selbständige Aufstehen und Zubettgehen oder hauswirtschaftliche Erledigungen wie Einkaufen beinhaltet.


Die Pflegezusatzversicherungen der DAK

In Kooperation mit der Hansemerkur bietet die DAK Pflegezusatzversicherungen, die den gesetzlichen Versicherungsschutz ausgezeichnet ergänzen. Möglich ist die Vereinbarung individueller Pflegegeldhöhen bei der DAKplus Zusatzpflege:

  • DAKplus Zusatzpflege 600 mit 600 Euro Pflegegeld monatlich
  • DAKplus Zusatzpflege 900 mit 900 Euro Pflegegeld monatlich
  • DAKplus Zusatzpflege 1.500 mit 1.500 Euro Pflegegeld monatlich

Das Pflegegeld erhalten Versicherte unabhängig davon ob sie sich für eine Pflege daheim oder stationär entscheiden. Das volle Pflegegeld wird in der Pflegestufe III ausgezahlt. In den anderen Pflegestufen leistet die DAKplus einen prozentualen Anteil des vereinbarten Pflegegeldes:

  • 100 Prozent in der Pflegestufe III
  • 50 Prozent in der Pflegestufe II
  • 25 Prozent in der Pflegestufe I
  • 25 Prozent in der Pflegestufe 0

Stiftung Warentest und die Zeitschrift „Ökotest“ haben die Zusatztarife der DAK unter die Lupe genommen. In der Ausgabe 5/2015 nahm die Stiftung Warenteste den Tarif PA für einen 45-jährigen Kunden genauer unter die Lupe. Der Tarif wurde mit der Note 1,4, „sehr gut“ bewertet. Im Text waren insgesamt 88 Pflegetagegeldversicherungen. Auch in der Zeitschrift „Ökotest“ kam der Tarif PA/3600 für ein Abschlussalter von 35 Jahren in der Ausgabe 4/2105 auf den ersten Rang.


Die Vorteile der DAK Pflegezusatzversicherung im Überblick

DAK Pflegeversicherung | meine-krankenversicherung.de - Seniorin im Rollstuhl und Pflegerin lächeln sich anDie DAK bietet mit den verschiedenen Tarifen individuellen Versicherungsschutz im Rahmen der Pflegezusatzversicherung. Versicherte schließen auf diese Weise die entstehende Lücke im Pflegefall und treffen eine ausgezeichnete Vorsorge. Dabei profitieren sie von einigen Vorteilen wie:

  • keine Wartezeiten
  • umfassende Absicherung
  • keine Kostennachweise für die Auszahlung des Pflegegeldes notwendig
  • Sofortzahlung bei Eintritt der Pflege möglich, es werden Vorauszahlungen auf die Leistungen der ersten 12 Monate gewährt
  • Leistungsanpassung ist ohne Risikoprüfung möglich
  • Option auf eine Höherversicherung ohne Gesundheitsprüfung