Ausgezeichnete Tarife Top-Preis-Leistung
Private Krankenversicherung
Tarifvergleich 2019/2020
1 Teilen Sie uns
Ihre Wünsche mit
2 Wir suchen den
passenden Anbieter
3 Sie erhalten kostenfrei
unsere Empfehlung
Für wen ist die Krankenversicherung?
weiter
Geburtsdatum von Ihnen / Ihres Partners / Ihrem Kind
Wie sind Sie derzeit versichert?
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus?
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig?
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig?
In welcher Region wohnen Sie?
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld ...

Eine passende private Krankenversicherung wird gesucht.

Jetzt kostenfreies Angebot erhalten - bis zu 65% sparen!

Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten?

Ausgezeichnete Leistungen

  • Alle Anbieter / Tarife im Vergleich
  • Beste Zahnleistungen
  • Bestes Preis-Leistung-Verhältnis
  • 45.000 Kunden vergleichen mit uns
Unser Versprechen gehalten
Wir freuen uns über so viele zufriedene Kunden und tolle Bewertungen
  • Erfahren:
    Über 45.000 Kunden vergleichen regelmäßig mit uns.
  • Persönlich:
    Unsere Experten beraten Sie am Telefon.
Kundenbewertungen
4.4 / 5.0 Werner R.
Sehr gute Möglichkeit, eine passende Krankenvers ...
4.9 / 5.0 Anja Becker
Danke - super Service und das alles kostenlos ...

Jetzt kostenfrei vergleichen

Barmenia Tarif einsA prima1+

Barmenia Tarif einsA prima1+

Der Barmenia Tarif einsA prima1+ setzt bei den ambulanten Leistungen auf das Primärarztprinzip und bietet bei der stationären Versorgung ein erweitertes Leistungsniveau. Mit einer Unterbringung im Zweibettzimmer und freier Arztwahl punktet der Barmenia Tarif einsA prim1+ besonders bei Versicherten, die Wert auf eine ausgezeichnete Versorgung im Krankenhaus legen. Die Selbstbehaltstufe von 300 Euro macht diese Option zu dem Tarif mit der geringsten Selbstbeteiligung innerhalb der einsA prima-Tarifreihe. Ideal ist diese Tarifoption für Angestellte, die einen Teil des Beitrags von ihrem Arbeitgeber erhalten. Selbständige und Freiberufler zahlen den Beitrag in voller Höhe aus eigener Tasche – für diese Berufsgruppe sind daher Tarife mit einem höheren Selbstbehalt eine gute Wahl, da die hohe Eigenbeteiligung für niedrige Beiträge sorgt. Die Barmenia bietet den Tarif einsA prima+ in zwei weiteren Selbstbehaltstufen. Zur Wahl stehen Eigenbeteiligungen in Höhe von 600 oder 1.200 Euro.

Barmenia Tarif einsA prima1+ – Leistungen und Bedingungen

Bei dem Barmenia Tarif einsA prima1+ handelt es sich um einen Vollversicherungstarif, mit dem Angestellte und Selbständige eine private Gesundheitsvorsorge treffen. Der berufliche Status ermöglicht Selbständigen jederzeit die Möglichkeit, Mitglied der PKV zu werden. Bei angestellten Arbeitnehmern ist die Absicherung vom Einkommen abhängig. Liegen Angestellte mit ihrem Einkommen über der Jahresarbeitentgeltgrenze können sie auf Wunsch Mitglied der privaten Krankenversicherung werden.

Der Barmenia Tarif einsA prima1+ leistet der Versicherer 100 Prozent für ambulante Heilbehandlungen sofern der Patient zunächst einen Hausarzt aufsucht. Entscheidet der Versicherte sich für eine direkte Facharztkonsultation, erhält er eine Kostenerstattung von 80 Prozent.Der Barmenia Tarif einsA prima1+ bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Naturheilverfahren durch Ärzte oder Heilpraktiker zu beanspruchen. Für diese Leistungen übernimmt die Barmenia Kosten in Höhe von 80 Prozent, wobei der Maximalbetrag auf 1.000 Euro jährlich beschränkt ist. Dazu kommen weitere Leistungen wie

  • 100 Prozent für verschreibungspflichtige Arzneimittel ( Generika, sofern es keine Generika gibt auch für Originalpräparate
  • sofern es Generika gibt 80 Prozent für Originalpräparate
  • 80 Prozent für Brillen und Kontaktlinsen, beschränkt auf 300 Euro alle zwei Jahre
  • 100 Prozent für LASIK, maximal 1.000 Euro pro Auge

Ergänzend bietet der Tarif eine Kostenübernahme von 80 Prozent für Psychotherapie, wobei eine Begrenzung der Sitzungen nicht vorgesehen ist. Die genauen ambulanten Leistungen ergeben sich aus den Versicherungsbedingungen für den Barmenia Tarif einsA prima1+.

Im Bereich der stationären Leistungen bietet der Barmenia Tarif einsA prima1+ mit der Unterbringung im Zweibettzimmer und freier Arztwahl ein Leistungsplus gegenüber dem klassischen prima-Tarif. Medizinisch notwendige Transporte zum und vom Krankenhaus übernimmt der Versicherer zu 100 Prozent. Für Genesungskuren oder sonstige Kuren erhalten Versicherte im Barmenia Tarif einsA prima1+ 100 Prozent der Kosten erstattet. Dazu kommt ein Genesungsgeld von 100 Euro täglich für maximal 28 Tage. Abgerundet wird das Leistungsportfolio im Barmenia Tarif einsA prim1+ durch Dentalleistungen. Für Zahnbehandlungen und Prophylaxe übernimmt die Barmenia 100 Prozent der Kosten. Zahnersatz, Inlays und Kieferorthopädie werden zu 80 Prozent bezahlt, wobei in den ersten drei Jahren die Kostenübernahme nach einer Zahnstaffel auf insgesamt 7.500 Euro begrenzt ist. Ab dem vierten Jahr erhalten Versicherte maximal 15.000 Euro pro Kalenderjahr. Die Barmenia übernimmt Kosten bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Zahnärzte.

(Stand 01/2017)